1337mate-item-shop

“Hey 1337MATE was geht?!”

Viel. Sehr viel.
Wo fangen wir an? Wir haben unser Crowdfunding nochmals um acht Wochen verlängert, da wir einige Zuschriften von Personen hatten, die im März bzw. April gerne investieren wollen. Wir stehen aktuell bei knapp 200.000,- Euro von 250.000,- Euro. Es ist also noch Luft. Also ran da, solange es noch möglich ist.
Wir haben außerdem im Januar die ersten 7% Zinsen für alle Investoren ausgezahlt die im Dezember 2012 bzw. im Januar 2013 in unser Projekt investiert haben. Jetzt stehen diese und nächste Woche die Zahlungen für die Febuar-Investoren an. Ein großer Schwung der Zinsen, da wir durch diesen Spiegel-Artikel damals viele Investoren auf einmal bekamen.

Seit Anfang des Jahres haben Claudius und ich durch einen weiteren Investor jeder eine Bahncard 100 und waren bisher auch schon sehr fleissig. Dieses Jahr steht im Zeichen des Vertriebs. In Berlin taten wir bei zwei Besuchen einige neue Händler auf und bei einem Besuch in München letzte Woche konnten ebenfalls fünf neue Handelspartner gewonnen werden. Wir haben außerdem 31 Einzelhandelsstationen im Nord-Westen von Deutschland mit ins 1337BOOT bekommen. Dies schafften wir mit der Unterstützung unseres Vertriebs von unserem Abfüllbetrieb <3 <3 <3, welcher uns seit Jahresanfang ebenfalls sehr tatkräftig unterstützt.
Diese ganzen neuen Handelspartner nehmen uns nun natürlich gleich in die nächste Pflicht: Wir müssen klar darstellen wo sich diese alle befinden, damit ihr die leer kaufen könnt ;) Hierfür wird der “Offline Händler”-Bereich grad komplett überarbeitet. Es wird erst eine kleine Zwischenlösung geben, bis wir dann eine hervorragende 1337isierte Version der @matekarte bekommen. Das wird großartig :)

Parallel wird das Shopsystem auf dieser Seite noch fertiggestellt, damit in Zukunft vernünftig bestellt werden kann. 1337MATE, 1337MATE in seiner reinsten grünen Blattform und bald vermutlich auch -ACHTUNG FESTHALTEN- 1337MATE in 0,5er Flaschen. UASY!!!111

Was noch passiert… Wir haben in den nächsten Wochen Gespräche mit Händler in folgenden Räumen und Ballungsgebieten:
Großraum Köln, Bonn, Düsseldorf, Dortmund
Großraum Halle, Dresden, Leipzig
Großraum Karlsruhe, Stuttgart, Frankfurt
Großraum Hannover, Braunschweig

Zu dem wird es 1337MATE in Kürze endlich auch bei JODL Getränke in Österreich geben und auch die Juicebrothers hoffen wir bald wieder ins Boot zu bekommen. Ihr habt eine Mail Jungs. Oder zwei, drei ;)

Soweit als Stand of the 1337!
Stay wach!

P.S. Wir wissen langsam nicht mehr so ganz wie wir das zu dritt alles schaffen können. Wenn also bitte jemand bald die 48 Stunden Tage einführen könnte. Danke.

Online bestellen —> Nicht verfügbar <— 1337MATE

Es kommt leider genau so wie es nicht kommen soll. Die Vorräte gehen zu Ende. 0,33 ist bereits quasi leer. Zumindest in unserem Lager. Wir haben noch einige 0,5. Diese taugen aber leider nicht für den Versand. Wir haben einen Rohstoffengpass. Wir haben bereits Neuigkeiten und auch eine neue Rohstoffquelle. Es bedarf allerdings noch einigen Wochen bis der neue Rohstoff getestet ist und unser Hexenmeister uns sagt, dass die Qualität stimmt und der Rohstofflieferant die benötigte Menge geliefert hat. Wir tun unser bestes diesen Vorgang zu beschleunigen. Leider ist dieser Punkt quasi der Einzige bei dem wir so rein gar nichts selber tun können, außer hoffen, bangen und täglich telefonieren.
Aus diesem Grund wird das Bestellformular nun vom Netz genommen, damit niemand vergeblich bestellt. Alle noch offenen Bestellungen versuchen wir zu erfüllen.
Wir wollten nach unser Trockenzeit vor einigen Monaten alles andere als trocken fallen und bereiteten gleich nach der letzten Abfüllung alles vor. Leider machte uns ein Rohstoffengpass und der Zoll in der Schweiz einen Strich durch die Rechnung.
Wir halten euch auf dem Laufenden wann es wieder 1337MATE online zu bestellen gibt. Die meisten Händler sind derzeit noch ansatzweise gut versorgt. Wir hoffen nahtlos ohne Zeit der Trockenheit.
1337en Dank für eure Aufmerksamkeit und euren Support!!!